PHONE

Mobile : 076 574 2011

MAIL
ÖFFNUNGSZEITEN ?

Please contact me for a visit !

ENGINEERING SINCE
18 YEARS

Von der Handbohrmaschine bis zur eigenen Werkstatt mit Modernen Fertigungsmaschinen

  • Vimeo Social Icon
  • Facebook Social Icon
WHATS GOING ON ?

- Mechanical Design und Entwicklung

- Bohren Drehen Konventionell

- Fräsen CNC

- Laserbearbeitung CNC

- Schweissen MAG / TIG

- Elektronik

- Pneumatik und Hydraulik

- Reparaturen aller art

- Verrückte Ideen aller art :)

VISIT ME

Industrie "Im Feld"

Bahnstrasse 43

5012 Schönenwerd

© 2017 by Nicola Morellini

E-Fritzz High Performance (E)-Bike

Projekt Funktion :

Beweggrund :

Baujahr :

Status :

Geschichte :

Technik :

Elektrisch angetriebenes Mountainbike

Recyceln eines alten schwer "geliebten" Fahrradrahmens

2017

In Arbeit 80%

Das Cube Fritzz war für mich wie Liebe auf den ersten Blick. ein mittelschweres Enduro Bike mit Schwerpunkt abfahrt. Das Bike hatte mich auf vielen Touren begleitet und war steht’s treu, steckte vieles ein. Eine riesen spassmaschine! Bis ca. im 4ten Jahr bei einer ruppigen abfahrt, sich der hinter bau verabschiedetet und die Hinter schwinge unter der Belastung brach. Nach einer provisorischen Reparatur und Beendigung der restlichen Saison, wurde der rahmen dann durch einen anderen ersetzt und an die Wand gehängt. Bis... die Idee kam, ein Motor ein zu bauen!

Beim E-Fritzz geht es nicht um Sinn. Es geht einfach darum, möglichst viel Leistung in ein E-Bike zu integrieren. Der geschnittene, geschweisste Rahmen wurde komplett modifiziert um einen Rotomax 150 zu integrieren. Aufbau analog Mittelmotor. Die Kraftübertragung geht in der ersten Stufe von Links über einen Zahnriemen auf das Tretlager. Auf der linken Seite dann über Ritzel und Grosse Kette zum Hinterrad. Der Regler, ein APS 300A Regler befeuert den Motor. Als Spannungsversorgung dienen 2 grosse 12S Hochleistung Lipo's.

-10Kw Brushless Outrunner mit 70Kv, äquivalent mit einem 150ccm Motor

-300A Hochleistungsregler

-Elektronisches Gas

-12S LiPo Spannungsversorgung im Rahmen integriert

-14Kg Aluminiumrahmen

-160mm Feder weg hinten mit Fox RP32 Dämpfer

-180mm Feder weg vorne mit RockShox Totem Federgabel

-26" vorderrad und 24" 45mm Hinterrad mit eigenbau Achse.

-3" Schlappen für... Traktion :)

-Nach einem "kleineren" Unfall mit einem blockierten Vorderrad im März 2019 musste auch die bremse

  überholt werden :)